Blog

Über den Dächern

Terrasse

Das vibrierende Barcelona, die Menschen, der Verkehr, die Geschäfte, die Reize, die Überreizung. Irgendwann wird Ruhe zum dringenden Bedürfnis. Und die gibt es, zusammen mit einem kühlen Drink in Barcelona vor allem nahe dem Himmel. Oben auf den Dächern.

In den letzten Jahren haben viele 4 und 5-Sterne Hotels ihre Dachterrassen für alle zugänglich gemacht. Teilweise nur während der warmen Monate, oder erst wenn abends der Pool geschlossen wird, viele aber auch ganztags. Einfach an der Rezeption fragen. Und mit ein wenig Glück hört ihr sogar ein Live-Konzert.

Seit einigen Jahren organisiert Coincidencies Musik-, Tanz-, Theaterabend auf privaten Terrassen. Mit viel Erfolg.

Im Mittelalter hatten die meisten Häuser der Stadt schräge Dächer. Als in Zeiten der Industrialisierung wegen des Wohnnotstandes Häuser aufgestockt wurden, waren die Flachdächer die billige Lösung. Schnell wurden sie zu Orten um Wäsche aufzuhängen, später um Hühner oder Tauben zu halten – was inzwischen strengstens verboten ist. Heute ist eine private Dachterrasse Grund die Miete gleich mal zu verdoppeln. Alle scheinen nach oben zu wollen.

terraza

Erfahrungen unserer Kunden:

Sagen Sie uns Ihre Meinung:

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>